Katze Mietz Erde Welt Mond Weltall Kosmos Kaninchen Noten Klavier Das Leben ist schön Das Leben ist schön Das Leben ist schön
Vielleicht kann man Kleinstädte nur dann lieben, wenn man in einer aufgewachsen ist. Man schüttelt über die vielen Eigenarten der Bewohner dann nicht mehr den Kopf, denn man versteht die Bräuche, die sich hier sehr schnell entwickeln können und lebt sich darin aus. Es gibt ja sonst nichts weiter! Bis in die 80-iger Jahre gab es in Neustadt zwei Bibliotheken und zwei Kinos. Der Zug fuhr über Berlin nach Rostock. Der endet heute in Gera und die Bibliothek hat drei mal in der Woche geöffnet. Die Kinos sind jetzt Freifläche.
Startseite Startseite zu Hause zu Hause Philosophie Philosophie Musik Musik Video Video Städte Städte Archäologie Archäologie Eisenbahn Eisenbahn Natur Natur Kinder Kinder Tiere Tiere Impressum Impressum Brunnenfest Neustadt Orla Bahnhof Neustadt Orla Orla in Neustadt Orla Seitenstraße
Jede Stadt hat ihr Stadtfest. In Neustadt ist es das Brunnenfest. Irgendwie war da früher auch mehr  los. Aber es ist immer noch ganz passabel.
An der Orla ist Neustadt/Orla ganz idyllisch.
Die Gleise zum Bahnhof. Rechts die alte Lagerhalle aus der Zeit der Bahneröffnung 1871.
Solche idyllischen Stellen gibt es auch sehr viele.
Skyline Neustadt Orla
Die Skyline von Neustadt Orla in Richtung Süden photographiert. (zum Vergrößern klicken!)
Abriss eines Neubaublocks im Neubaugebiet Neustadt Süd Schnee zu Weihnachten in Thüringen
Schnee zu Weihnachten in Thüringen, das gibt’s!
Abriss eine Neubaublocks in Neustadt-Süd. Ich kann mich noch daran erinnern, wie sie das Ding gebaut haben. Mensch bin ich historisch!
Job und Karriere
Homepage mit Serif Webplus X5 Leopard lacht