Katze Mietz Erde Welt Mond Weltall Kosmos Kaninchen Noten Klavier Das Leben ist schön Das Leben ist schön Das Leben ist schön
Ich glaube, dass Pößneck als Stadt sehr unterschätzt wird, auch von ihren Einwohnern und von den Neustädtern sowieso. Vielleicht ist die Stadt nicht gerade schön, aber auf jeden Fall interessant. Und renoviert wird die Stadt ja gerade und zwar komplett! Mal seh´n, was dabei heraus kommt.
Startseite Startseite zu Hause zu Hause Philosophie Philosophie Musik Musik Video Video Städte Städte Archäologie Archäologie Eisenbahn Eisenbahn Natur Natur Kinder Kinder Tiere Tiere Impressum Impressum
Das ist der vordere Teil des Grau Roeder Hauses, in dessen hinterem Teil sogar noch einige Familien wohnen. Ich habe mir erzhählen lassen, dass es früher eine richtig gut funktionierende Hausgemeinschaft gab, die sich gegenseitig unterstützte und im Vorgarten viele schöne Feste feierte. Aber mit der Wende kam der Bruch und jetzt zerfällt hier leider alles. Schade!
Diese Straße war mal richtig belebt. Dank der Umgehungsstraße ist sie nun extrem verkehrsberuhigt und wirkt besonders an dieser Stelle zurückversetzt in eine längst vergangene schöne Zeit. Romantisch!
Job und Karriere
Pößneck Stadtmauer Stadtgraben Pößneck Stadtmauer Wehrgang Pößneck Druckerei Pößneck Hinterhof Garten Pößneck Grau Roeder Schweizer Haus Pößneck Kreuzung Neustädter Straße leer
Auch von dieser Seite aus, extrem romantisch!
Das ist der eine kleine Parkanlage neben dem romantischen Straßenzug, der im sich im oberen Teil des Bildes befindet. Der Erbauer des Hauses hat offenbar an seine Mieter gedacht und dieses Kleinod geschaffen. Es gibt sogar zwei Springbrunnen.
Pößnecke Kreuzung Neustädter Straße Einbahnstraße
Eine tolle Sichtachse in der alten Druckerei.
Einige Häuse waren an die alte Stadtmauer gebaut und wurden jetzt abegrissen. Zum Vorschein kam ein alte Wehrgang im Original. Außerdem ist der alte Wehrgraben vor der Stadtmauer gut zu erkennen.
Homepage mit Serif Webplus X5 Leopard lacht